Bodensee-Neckar und Ostsee-Alpen von U.+E. Schirwitz und Fam. Hüttl


Datum:
09.04.2019

Uhrzeit:
19:30 Uhr
Ort:
Kultur im Oberbräu
 
Marktplatz 18a, 83607 Holzkirchen

Mit dem Rad in den Urlaub

So kann Urlaub anfangen: Satteltaschen packen - ans Fahrrad hängen - losfahren. Mit grober Richtungsvorgabe und spartanisch (Zelt, Schlafsack, Kochgeschirr) oder mit dem Wunsch nach ein wenig mehr Komfort (zu zweit findet sich immer ein Bett). Und wenn dann das Ziel erreicht ist oder das Wetter nicht mehr passt oder die Kräfte uns verlassen, dann bringen uns Bahn oder Bus wieder nach Hause.

Eine kleine Radreise durch Süddeutschland

Westwärts soll es diesmal gehen, durch Oberschwaben zum Bodensee und über die Alb zum Neckar. Im Frühling 2018 machen sich Ute und Eberhard Schirwitz auf den Weg. Ohne Reiseführer und Landkarte, aber mit Tablet geht es durch Oberbayern und Pfaffenwinkel über meist ruhige Straßen zum Schwäbischen Meer. Von dort überqueren sie die Schwäbische Alb und folgen dem Lauf des Neckars. Nach knapp zwei Wochen endet ihr Abenteuer in Heilbronn.

Von der Ostsee an die Alpen

Wie kommen 4 Personen von Travemünde nach Holzkirchen?

Zum Beispiel auf 2 ½ Fahrrädern und einem Fahrradanhänger.

Auf den Spuren der deutschen Geschichte einmal längs durch Deutschland, das war das Ziel von Katharina und Thomas Hüttl.

Mit dabei: ihre zwei kleinen Kinder und ein Zelt.

Die große Reise führt im Juli 2018 entlang des grünen Bandes bis Coburg und dann über Nürnberg nach Holzkirchen. Kuriose Flußquerungen, steile Mittelgebirge und Abenteuer aller Art inklusive.

 

Über ihre Erlebnisse erzählen (mit Bildern) Katharina und Thomas Hüttl sowie Ute und Eberhard Schirwitz.

Eintritt für Mitglieder 2 €
Eintritt für Nichtmitglieder 5 €

Karten an der Abendkasse.



© ADFC Miesbach 2019